top of page

Jour Fixe am 18. April 2023
 am 18 Uhr

Gesellschaftliche Transformation braucht ein Neudenken von Kooperationen über Systemgrenzen hinweg

Damit wir die gesellschaftliche Transformation schaffen, braucht es Kooperation. Das hören wir immer wieder.


Was genau ist dabei wichtig? Warum braucht es ein Neudenken auch von Kooperationen über Systemgrenzen hinweg? Und wie können über Kooperationen neue Systeme und Strukturen entstehen oder auch Rahmenbedingungen verändert werden?


Diesen Fragen wollen wir mittels Thesen von Alexandra Strickner (Community for Change) und am Beispiel neuer Kooperationsformen im Bereich der Energieversorgung mit Hemma Bieser von der Genossenschaft Our Power und einer Vertreter*in des Revisionsverbandes Rückenwind nachgehen.


Robert Six und Alexandra Strickner von der Community for Change führen gemeinsam durch diesen Jour Fixe.

Anmeldung zum Jour fixe: buero@communityforchange.at


Kosten: für (noch) Nicht-Mitglieder stellen wir für jeden Abend einen Betrag von € 20.- in Rechnung.


Mitgliedschaft: senden sie uns ein Mail an buero@communityforchange.at, wenn sie Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein Community for Change haben.


Comments


bottom of page